JahresEndSEO

6. September 2011 um 20:16 Uhr

Einen tollen Wettbewerb haben sich die Jungs von OMClub und der Deutschen Telekom ausgedacht.

“JahresendSEO” ist der diesjährige Begriff, womit man in 400 Stunden ein iPad2 gewinnen kann. Gewinner ist derjenige, der bei Google nach Ablauf dieser Zeit auf Platz I mit dem Begriff “JahresendSEO” bei der organischen Suche landet.

Leider stellen sich folgende Probleme:

  • Google kennt den Begriff “JahresEndSEO” überhaupt nicht!
  • Die Zeit danach zu optimieren fehlt mir.

Weiterlesen “JahresEndSEO” »

Kategorie New Media




Bist du Glossy oder Grunge?

27. April 2011 um 19:59 Uhr

Am Anfang war das Ei… oder doch das Huhn? So stellt sich auch die Frage:  kreieren wir  zuerst einen Präsentationsstil, oder ist der Charakter der Firma, Band, oder eures Vereins schon definiert…

Und wenn klar ist, welchen Charakter man präsentieren möchte, findet man dementsprechend das richtige Signet und den richtigen Style.

Egal welche Reihenfolge ihr wählt:

 

Es gibt ganz einfache Fragen, die man sich selbst schon mal beantworten kann.

 

Weiterlesen “Bist du Glossy oder Grunge?” »

Kategorie Corporate Design, Sonstiges




Webseitentechnik: WordPress

12. April 2011 um 20:57 Uhr

WordPressNachdem ich euch vor 3 Wochen Joomla vorgestellt habe, möchte ich heute ein wenig die Vorzüge von WordPress vorstellen.

 

WordPress ist ein Webblog-System, welches seit dem Jahr 2004 existiert. Ebenso wie Joomla handelt es sich um ein Open Source Produkt und kann daher kostenlos heruntergeladen werden.

 

Im Gegensatz zu Joomla ist WordPress aber darauf angelegt Beiträge zu generieren, in denen die Interaktion zwischen Unternehmen und Kunden im Vordergrund steht. Neben der Möglichkeit die Beiträge mehreren Kategorien zuzuordnen, können Sie in WordPress das kommentieren Ihrer Beiträge oder auch Trackbacks oder Pingbacks mit einem Mausklick freischalten. Dadurch erreichen Sie ein schnelles Verbreiten Ihrer Seite durch das verlinken mit anderen Blogs.

Weiterlesen “Webseitentechnik: WordPress” »

Kategorie New Media








Schriften und die Psychologie eurer Handschrift

31. März 2011 um 18:08 Uhr

Ich bin besessen von Schriften, das muß ich ganz am Anfang zugeben. Manchmal sitze ich stundenlang am Computer und suche nach neuen Schriften, egal ob ausgefallen oder schlicht. Warum? Weil eine Schrift mehr ist, als bloß Informationsträger.

Schon Handschriften sagen viel über die Psyche eines Menschen aus. Es gilt zwar als umstritten, dennoch kann man anhand der Handschrift einen gewissen Rückschluss auf die Persönlichkeit und den Charakter eines Menschen ziehen.

Genauso verhält es sich im Grafik Design.

Eine Schrift wird oftmals als eigenes Illustrationsmittel benutzt. Es gibt schlichte und ausgefallene Schriften, liebliche, harte, weiche, verspielte, technische, dicke und dünne Schriften usw… Genau wie bei den Farben transportieren auch sie einen ganz bestimmten Ausdruck eines Firmencharakters oder  Bandgefühls etc..

Sie dürfen im Vordergrund stehen, können aber auch im Hintergrund schlicht ein Gesamtbild abrunden.

Mit Schriften zu arbeiten macht Spass! Deswegen gilt: es lohnt sich, nach der richtigen Schrift zu recherchieren, sie ist genauso wichtig wie Bild und Illustration. Wenn nicht sogar der Grund auf der eine Gestaltung basiert. Selbst wenn die Schrift im Nachhinein im Hintergrund stehen sollte.

 

Weiterlesen “Schriften und die Psychologie eurer Handschrift” »

Kategorie Sonstiges




Nächste Einträge »


Sie finden uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter